vinjette.png
name.png
camping-wie-am-meer.png

Campinganlagen

Rechtenfleth & Sandstedt

  

Veränderung in Coronazeiten!

 Der Aufenthalt für Touristen ist wieder ab dem 15.05.2020 möglich!  Campingplatzöffnung unter Einhaltung folgender Regeln zum Gesundheitsschutz!  Mit Betreten/Nutzung der Campinganlagen Rechtenfleth & Sandstedt erklären sich alle Personen damit einverstanden die folgenden Maßnahmen und Vorschriften einzuhalten:  Anmeldung:
  • Mit Ihrer Anmeldung versichern Sie, dass Sie und Ihre Mitreisenden gesund sind und im Infektionsfall (Krankheitsgefühl einer Erkältung/Grippe) unverzüglich abreisen. Außerdem versichern Sie, dass Sie aus keinem Corona Risikogebiet anreisen!
  • Betreten Sie die Rezeption nur einzeln, halten Sie die Abstandsregeln von 1,50 m ein und tragen Sie in der Rezeption einen Mund- Nasenschutz.
  • Alternativ reichen wir Ihnen die Anmeldeformulare auf einem Klemmbrett nach draußen.
  • Bezahlen Sie wenn möglich bargeldlos mit EC-Karte
 Verhalten als Gast:
  • Halten Sie bitte einen Mindestabstand von 1,50 m zu Personen außerhalb Ihrer Familie ein.
  • Treffen Sie sich nicht mit mehr als 2 Personen im öffentlichen Raum, außer diese gehören zu Ihrem Haushalt.
  • Beachten Sie die Hygienevorschriften, Waschen Sie sich die Hände mit Seife für mind. 20 Sekunden und husten und niesen Sie in die Ellenbeuge.
  • Tragen Sie in den Gebäuden der Campinganlagen einen Mund- Nasenschutz und tragen Sie selber eigene kleine Desinfektionsflaschen bei sich.
  • Nutzen Sie die Desinfektionsspender an den Eingängen der Sanitäranlagen.
 Nutzung Sanitäranlagen:
  • Die Nutzung unserer Sanitäranlagen ist auf Grund der gültigen Vorgaben nur eingeschränkt nutzbar. Deshalb nutzen Sie wenn möglich Ihre eigenen Sanitäranlagen in Ihrem Wohnwagen oder Wohnmobil.
  • In unseren Anlagen sind einige Toiletten, Waschbecken und auch Duschen gesperrt. Dieses geschieht zu Ihrem Schutz. Bitte warten Sie vor der Tür, bis dass ein Platz frei geworden ist und tragen Sie im Gebäude einen Mund- Nasenschutz.
  • Wir desinfizieren mehrmals täglich insbesondere Türklinken und Armaturen. Schützen Sie sich jedoch auch selbst und nutzen Sie Ihre eigenen kleinen Desinfektionsflaschen zusätzlich.
  • Bei der Reinigung der Sanitäranlagen haben Gäste für diesen Zeitraum keinen Zutritt.
  • Nutzen Sie die vorhandenen Desinfektionsspender.
 Stellplatzvorgaben:
  • Es dürfen nur 50% aller möglichen Touristenplätze belegt werden. Das bedeutet, dass wir max. 15-20 Stellplätze je Campingplatz  belegen.
  • Alle unsere Stellplätze haben eine Fläche von mind. 150 qm, eher mehr.
  • Auch auf Großflächen müssen die Vorgaben pro Gespann/Wohnmobil eingehalten werden.
  • Den Anweisungen unserer Mitarbeiter ist Folge zu leisten.
  Diese Vorgaben werden bei Bedarf/Erfordernis anpassen. Bei Verstößen gegen diese Verhaltensmaßregeln machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch.  Wir möchten, dass Sie gesund bleiben!Edith & Oliver Diekmann   
  

Camping. Einfach. Gut. 

... denn es müssen nicht immer drei Sterne sein. Die Campinganlagen Rechtenfleth & Sandstedt an der Unterweser sind kleine Geheimtipps unter den Saisoncampern. Die schöne und idyllische Lage bei sehr schneller Erreichbarkeit macht die Campinganlagen an der Unterweser zu einer super Urlaubsmöglichkeit auch für Touristencamper.Ab der Saison 2018 haben wir die Campingplätze Rechtenfleth & Sandstedt übernommen und haben ein ganz klares Ziel:Wir möchten euch Camping bieten, wie es Jahrzehnte lang war – einfach, erholsam und rundherum gut. Auf überflüssigen Luxus verzichten wir ebenso wie auf Haupt- und Nebensaisonpreise. Dafür setzen wir auf günstige Dauerpreise, saisonale Angebote und eine kontinuierliche Pflege der Campinganlagen. Wer bei uns glücklich ist:
  • Einzelcamper, Paare, Familien und Freunde, die im Urlaub Ruhe und Erholung suchen und Zeit miteinander verbringen möchten.
  • Camper, denen schöne Natur und das ursprüngliche, einfache Campen am Herzen liegen.
  • Menschen, für die Sonnenauf- und -untergänge das beste Programm und gluckernde Wellen oder Vogelstimmen die schönste Musik sind.
  • Camper, die mit etwas älteren, aber sehr sauberen Sanitäranlagen zufrieden sind und sich nicht an gut gepflegten Sanitärcontainern stören. Denn diese sind aufgrund der Vordeichlage sinnvoller als gemauerte Häuser.
 Wer sich bei uns nicht wohlfühlen wird:
  • Campinggäste auf der Suche nach Action und Animationsprogrammen.
  • Camper, die einen Supermarkt, eine Bowlingbahn oder einen Indoor-Kinderspielplatz erwarten.
  • Menschen, die bei zu viel Ruhe nervös werden und darum selbst für die gewohnte Beschallung sorgen.
 In den Campinganlagen Rechtenfleth & Sandstedt ist die Natur Programm. Die traumhafte Lage direkt an der Weser mit unseren eigenen kleinen Sandstränden lässt ab dem ersten Tag ein entspannendes Urlaubsgefühl aufkommen. Und wer sich doch einmal etwas Abwechslung wünscht: Bremerhaven und Bremen sind nur 20-30 Autominuten entfernt. Und noch ein Wort zum Abschluss: Wir selbst lieben die Natur, sind Tierfreunde und Tierschützer. Hunde sind daher bei uns sehr willkommen – trotzdem bestehen wir darauf, dass sie an der Leine geführt werden. Das gilt für alle Hunde, auch die ganz kleinen und die der Rasse „Dertutnix“. Seit der Saison 2018 freuen wir uns bei hoffentlich bestem Wetter an der „Costa Weser“ auf viele neue und zufriedene alteingesessene WeserCamper.  Edith & Oliver   





Angebot

Ab 21 Nächte 10% Rabatt!   Gruppenangebote auf Anfrage!  


 WeserCamper.de UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Zum Weserblick | 27628 Sandstedt
04401 / 85 01 222info@wesercamper.de     
WeserCamper.de
 Camping wie am Meer!